Projekt Beschreibung

E-Bike Fahrsicherheitstraining
Bikeguide

E-BIKE EINSTEIGER KURS

Die Basis zum E-Biken

Sicher rauf und runter – mit E-Bike kein Problem

Ein E-Bike Einsteiger Kurs, warum sollte man diesen besuchen? Du hast Dir gerade ein neues E-Bike gekauft und willst möglichst schnell herausfinden, wie man damit richtig viel Spaß hat? Du willst sicher durch die Berge fahren und keine Angst bergab haben müssen? Oder Du bist schon länger mit dem Mountainbike unterwegs, der Umstieg aufs E-Bike hat dir aber ganz neue Möglichkeiten eröffnet und du möchtest gerne das volle Potential ausschöpfen?  Außerdem würdest du gerne in Zukunft auch mal vielleicht den ein oder anderen schmalen Weg mitnehmen? Dann bist Du bei diesem E-Bike Einsteigerkurs genau richtig.

Mit einem Fahrsicherheitstraining zur besseren Bike Kontrolle

Du wirst lernen, Dein E-Bike besser zu kontrollieren, dadurch viel mehr Sicherheit erlangen und somit viel mehr Spaß daran haben schöne Runden durch die Bergwelt zu drehen. Wir starten mit einfachen Basis Übungen in der Ebene und wandern dann im Laufe des Kurses immer mehr ins Gelände. Ihr werdet überrascht sein, was es schon für einen Unterschied macht, wenn man weiß wie man richtig vom Bike absteigt, wie die Körperposition sein sollte und wie man am effektivsten bremst ohne über den Lenker zu stürzen. Vom Einfachen zum Schwierigen vermitteln wir euch alles was ihr braucht um mit eurem Bike zurecht zu kommen. Dieser E-Bike Einsteiger Kurs dient Dir außerdem als perfekte Basis für leichte bis mittelschwere Tagestouren bis hin zu leichten Transalps.

Buchung

weitere Termine auf Anfrage – Kontakt

Kurs Inhalte

  • Bike Setup – Sitzposition und Dämpfung
  • kleiner Reparaturworkshop
  • Grundposition und Blickführung
  • Balance
  • Richtiges Auf und Absteigen
  • Anfahren am Berg
  • Bremstechniken – sicher und verschleißarm
  • Schaltechnik für sauberen Gangwechsel
  • Kurventechnik – große und kleine Radien
Fahrtechnik Slalom MTB

Ablauf

Die Kurse starten immer um 9 Uhr und dauern inklusive einer Mittagspause, je nach Konzentration der Teilnehmer, bis in etwa 15:00. Der genaue Treffpunkt wird rechtzeitig vor Kursbeginn per Mail bekannt gegeben. Nach dem Abklären der Erwartungen geht es zuerst auf einen Übungsplatz um die Basistechniken zu erlernen bzw. zu festigen. Anschließend geht es darum das Erlernte im Gelände richtig anzuwenden. Die Gewichtung Übungsplatz – Gelände ist abhängig von den Erwartungen und dem Können der Teilnehmer. Du bist auf der Suche nach einem Programm für Fortgeschrittene? Dann schau mal hier: E-MTB Uphillflow

EMTB Fahrsicherheit

Ausrüstung

  • gewartetets E-MTB
  • Plattformpedale
  • Helm
  • wetterfeste Kleidung
  • Getränke und Snacks

Anforderungen

  • Fahrtechnik Einsteiger – S0 bis S1
  • Kondition für ca. 200hm ist ausreichend
  • Motivation
  • Lernwille
Balancespiele Mountainbike

Weitere Fahrtechnik Kurse